FaireKleidung_

Make Fashion Fair!

Zum fünften Jahrestag von Rana Plaza fordert das Forum Fairer Handel: Gesetzliche Sorgfaltspflichten statt freiwilliger Selbstverpflichtungen

WEITER LESEN
Logo FairRhein

Netzwerktreffen fair|rhein 2018 - „Saubere Kleidung“ im Fairen Handel

 

Das niederrheinische Netzwerk des Fairen Handels fair|rhein lädt am 21. April zum nächsten Netzwerktreffen ins Kloster Kamp in Kamp-Lintfort ein. Das Thema wird Kleidung sein: Welche sozialen und ökologischen Probleme verursacht die Textilbranche in Ländern wie Bangladesch? Woran können wir uns als Verbraucherinnen und Verbraucher orientieren? Was tut sich politisch, und welche Möglichkeit haben Kommunen bei der Beschaffung von Berufskleidung?

WEITER LESEN
Grabsteine_Buch

Walter Eberlei (Hrsg): Grabsteine aus Kinderhand. Kinderarbeit in Steinbrüchen des globalen Südens als politische Herausforderung

Deutschland importiert in großem Maße Natursteine aus Ländern, in denen ausbeuterische Kinderarbeit an der Tagesordnung ist, auch in Steinbrüchen. Ein Großteil der Grabmale auf deutschen Friedhöfen wird aus diesen Natursteinen gefertigt.

WEITER LESEN
UN Kleinbauern

EU und Deutschland versuchen, UN-Erklärung für Rechte von Kleinbauern zu verwässern

  Bei der letzten Verhandlungsrunde einer Arbeitsgruppe des Menschenrechtsrats vom 9. bis 13. April in Genf haben die EU und Deutschland eine Erklärung für die Rechte von Kleinbauern und Kleinbäuerinnen und anderen Menschen, die in ländlichen Regionen arbeiten, torpediert.

WEITER LESEN